Artikel mit dem Tag "Ernährung"



25. November 2019
Diese Grafik von Alexandra Schek aus „Ernährung im Top-Sport“ ist großartig, denn sie zeigt dir anschaulich wie dein Stoffwechsel sich mit steigender Belastung anpasst. Wenn du das verstehst, wirst du die vielen Halbwahrheiten zu diesem Thema richtig einordnen können.
Ernährung · 07. November 2019
Über eine normale Mischkost nimmst du ungefähr 240 bis 315 Gramm Zucker pro Tag auf. Weil alle Kohlenhydrate, wie sie in Brot, Reis, Nudeln, Kartoffeln, Hirse, etc. vorkommen, hauptsächlich aus Traubenzucker bestehen. Wer dann auf Haushaltszucker verzichtet, der wird dadurch einen gesundheitlichen Benefit haben. Das liegt aber einfach nur daran, dass er dann insgesamt eine ausgewogenere und kalorienärmere Ernährung hat.
Ernährung · 12. Oktober 2019
In Deutschland und den USA hat sich der Anteil der Menschen mit Fettleibigkeit in den letzten 20 -30 Jahren ungefähr verdoppelt! Dieser schnelle Anstieg alarmiert die Gesellschaft und dementsprechend wird in der Öffentlichkeit nach den Ursachen gefahndet. Während moderates Übergewicht mit einem BMI bis 30 nur mit geringen negativen Folgen für den Einzelnen und die Gesellschaft verknüpft zu sein scheint, liegen die gesundheitlichen Kosten bei starken Übergewicht dagegen deutlich höher.
Ernährung · 18. September 2019
Genauso wenig wie es eine Hose gibt, die allen passt und steht, kann es auch nicht die eine für alle geltenden Ernährungsregeln geben. Wer vorwiegend die Gesundheit auf der Ebene eines bestimmten (Lebensmittel-)Stoffs sieht, erkennt nicht, dass in den meisten Fällen diese Beurteilung nur auf der Ebene des gesamten Lebensstils gelingen kann.
29. August 2019
Die Angst nicht genügend Eiweiß zu essen, ist besonders unter Fitnesssportlern und Bodybuildern verbreitet. Dementsprechend wird gerne nach der Devise verfahren: Viel hilft viel! Doch wie viel hilft dir wirklich? Wer gelegentlich Sport macht und einen aktiven Lebensstil pflegt, sollte mit 1 - 1,5 Gramm Eiweiß pro Kg Körpergewicht mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit seinen Eiweißbedarf decken. Wenn die Muskeln nicht so wachsen, wie sie sollen, liegt es wahrscheinlich eher an deinem Training!
Ernährung · 25. Juni 2019
Gibt es eine natürliche oder „artgerechte“ Ernährung? Die Vertreter der Paläodiät oder Steinzeitdiät nehmen für ihre Ernährungsempfehlungen in Anspruch, dass sie aus der evolutionären Vergangenheit wüssten, was wir heute essen sollten...
Ernährung · 15. Juni 2019
Die Geschichte geht so: Dir geht es nicht gut, weil du zu viel Junk Food und stark verarbeitete Lebensmittel isst. Also iss wieder natürlich und bevorzuge echte Lebensmittel!

Wenn minderwertige Zutaten durch Zucker, billige Pflanzenfette und den 
chemischen Baukasten aufgepeppt werden und mein kulinarischer Background sich in Tiefkühlpizzen und Dosenessen erschöpft, dann geht die Gleichung, dass man zu mehr unverarbeiteten Lebensmitteln greifen soll, auf, aber das ist nur die eine Seite...
Muskelaufbau · 19. Mai 2019
Mehr Gemüse ist nur gesund, wenn das nicht auf Kosten anderer Nährstoffe geschieht. Je älter wir werden, umso mehr Protein brauchen wir anteilsmäßig in unserem Essen. Denn während der Bedarf an Energie sinkt, braucht unser Körper weiterhin ähnlich viel Protein wie in jüngeren Jahren.
Ernährung · 24. April 2019
Wann macht Low Carb krank? Wenn man Kohlenhydrate für Dickmacher hält, die Frau/Mann vom Speiseplan streichen muss, um den Vorbildern der sozialen Medien näher zu kommen. Das in der Werbung und sozialen Medien transportierte Körperbild ist besonders für Frauen unerreichbar, denn selbst die Bilder der Models werden noch massiv bearbeitet. Das ist eine Scheinwelt, die magersüchtige Körper als erstrebenswert darstellt.