Ernährungsberatung /


Apfel

Die Ernährungswissenschaft kann für die meisten Nährstoffe nur ungefähre Schätzwerte für eine optimale Versorgung angeben (Verschiedene Fachgesellschaften haben divergierende Empfehlungen!). Zudem kann je nach individueller Konstitution, Aktivitätslevel und Lebenssituation der Bedarf sehr unterschiedlich ausfallen. Es gibt also viele verschiedene Möglichkeiten, sich ausgewogen zu ernähren, weshalb sich unter Fachleuten die Erkenntnis durchgesetzt hat, dass die Ernährungsempfehlungen mit den indivuellen Gewohnheiten abgestimmt werden müssen. Denn dauerhaft lässt sich nur das praktizieren, was schmeckt, bekömmlich und einfach umsetzbar ist.

 

Gute und schlechte Lebensmittel

Es gibt keine gesunden und ungesunden Lebensmittel, denn nur der gesamte Lebensstil kann der Gesundheit förderlich oder abträglich sein. Während z. B. eine vorwiegend inaktive Person mit erhöhten Insulinwerten eher weniger Kohlenhydrate und Kalorien zu sich nehmen sollte, wird eine Trainierende mit hoher Leistung von mehr Mahlzeiten mit höherer Kaloriendichte und Kohlenhydraten profitieren. Grundsätzlich darfst du alles essen, denn es kommt auf deine individuelle Dosis an, die individuell zu dir passen muss.

 

Die Bilanz ins Lot bringen

Durch unsere veränderten Ernährungsgewohnheiten (unregelmäßig, nebenbei essen, Stress, Lebensmittel mit höherer Verarbeitung und Kaloriendichte) und zunehmende Inaktivität gerät unsere Kalorienbilanz aus dem Lot, sodass viele Jahr für Jahr Körperfett zunehmen. In diesem Fall empfehlen wir dir, für eine gewisse Zeit ein Ernährungstagebuch zu führen, damit du deine Gewohnheiten besser kennenlernst. Dadurch kannst du mit uns am besten festlegen, welche für dich ungünstigen Gewohnheiten durch bessere ersetzt werden können. Siehe auch auf unserer Unterseite "Gewicht verlieren".

 

Ernährungsführerschein von Slimcoach

Wenn du mehr Unterstützung benötigst, empfehlen wir den 12 wöchigen Online-Abnehmkurs von Slimcoach. Dieser bietet dir Basiswissen zum Thema gesunde Ernährung und viele praktische Hilfen zur Umsetzung an. Zudem wird dieser auch von den meisten Krankenkassen bei regelmäßiger Teilnahme zu 100% bezuschusst. Und auch dort stehen wir dir mit Rat und Tat zur Hilfe. Für weitere Informationen siehe hier: https://my-slimcoach.de/

slimcoach-Logo
Training-Icons
Ernährungsberatung
Äpfel als Beispiel für gesunde Ernährung